#
Close Menu

Unsere Dozenten

Gisela Pyka

Ich wurde 1956 geboren, und wohne in Werne an der Lippe.

Im Jahr 1997 wurde ich über einen Selbst-Hilfekurs zu Jin Shin Jyutsu in der Familienbildungsstätte in Werne aufmerksam.

Seitdem bin ich begeistert von der Kunst des Jin Shin Jyutsu.

Mary Burmeister bin ich dankbar, dass Sie diese Kunst im Jahr 1978 nach Deutschland brachte. Es gibt mittlerweile unzählige Schüler und Schülerinnen die diese Kunst anwenden und weitergeben.

Auch ich gebe mit einer besonderen Freude, die Kunst des "Glücklich seins" gerne weiter.

Im Jahr 2005, fasste ich den Entschluss, all das, was ich für mich selbst als positive Erfahrungen aus Jin Shin Jyutsu gewonnen hatte, an meine Mitmenschen weiterzugeben.

Folgende Jin Shin Jyutsu Lehrer/innen haben mich in Selbsthilfe,

5 Tage Kursen und Themenkursen begleitet: Mechthild Goldberg seit 1997, Waltraud Riegger Krause 2005 , Ian Harris 2005, Petra Elmendorff 2016 + 2016, Matthias Roth 2006 + 2014, Annette Schütze (Tiere) 2006 - 2008, Wayne Hackett 2007, Philomena Dooley 2008, Anita Willoughby 2008, Birgitta Meinhardt 2009, Jill Marie Pasquinelli 2013.

Bei Bettina Roschewitz & Pascal Schaffner, nahm ich im Jahr 2010 an einem JSJ- Intensivjahr für Jin Shin Jyutsu Praktiker/innen in Hamburg teil mit 216 Unterrichtsstd. und 1 Praxiswoche.

Über dieses Intensivjahr wurde mir am 14.11.2010 ein Zertifikat zur Jin Shin Jyutsu Praktikerin von Bettina Roschewitz ausgestellt.

Februar 2011 Zertifizierung zur

Gesundheitspraktikerin (BfG) (DGAM)

an der Uta Akademie in Köln

September 2017 Jin Shin Jyutsu Modul 2

"Die Tai Eki Ströme" bei Anja Bettina Hell Ärztin

www.jsj-zentrum.de

Pyka

logo

Das sagen unsere Gäste

Morgens und Nachmittags Seminar und Abends ein Bier am See - wunderbar

Hotel | Kontakt | Datenschutz | Impressum