#
Close Menu

Seminar Angebote

Ruhestand – was nun?

Ruhestand – was nun?

Es gibt ein Leben nach dem Beruf – wie kann es für mich aussehen? Leben bedeutet immer auch, mit Wandel und Veränderungen umgehen zu müssen. Der Übergang vom aktiven Berufsleben in den (aktiven, passiven, kreativen?) Ruhestand erfordert ein Umdenken und eine Auseinandersetzung mit Abschied und Neubeginn. So müssen wir beim Übergang vom Berufsleben in den Ruhestand eine Haltung zu den neuen Lebensthemen bekommen, die auf uns zukommen: Welche Fragen, Hoffnungen und Ängste ergeben sich aus der neuen Lebenssituation? Was sollte in den nächsten Jahren bei Ihnen noch stärker zum Ausdruck kommen? Besteht die Möglichkeit zu weiteren, neuen Aufgaben? Was bedeutet „Ruhe“ in Ihrem Leben? Welche Talente melden sich verstärkt jenseits der Fünfzig und Sechzig? Haben Sie den Mut, sich noch einmal neu zu „erfinden“? Soll es weitergehen wie bisher oder dürfen jetzt ganz neue Möglichkeiten ausprobiert und gelebt werden? Gibt es existenzielle oder spirituelle Fragen, die wichtig werden? Wir wollen in biographischen Rück- und Ausblicken zu den oben genannten Themen in den Dialog kommen und uns wechselseitig anregen, neue Fragen zulassen und Antworten finden. Angesprochen sind Menschen, die sich kurz vor oder bereits in der Phase des Ruhestandes befinden und sich mit anderen austauschen möchten. Teilnehmer/innen, die diesen Workshop schon mal besucht haben, sind eben so willkommen wie neu Interessierte. Methode: Dialogrunde mit Inputs zum Thema durch die Referentin, die mehr als 20 Jahre als Professorin an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln gearbeitet hat und selbst seit einiger Zeit im Ruhestand ist.

Prof. Dr. Sigrid Tschöpe-Scheffler

107-190 Sa, 19.01.2019 14:30 - 17:30 Uhr Entgelt inklusive Verpflegung: 1 Tag / 4 Ustd. / 35,00 €



Hinweis:
Der erste der angegebenen Preise umfasst die Seminargebühr, das Material sowie die Vollverpflegung. Die zweite und dritte Preisangabe umfasst zusätzlich die Übernachtung im Doppelzimmer und im Einzelzimmer. Gegen einen Aufschlag von 5,50€ pro Zimmer/pro Nacht können Sie Seeseite bzw. für 8,00€ Seeseite/Balkon zubuchen.

logo

Das sagen unsere Gäste

Habe bestens geschlafen - komme gerne wieder

Hotel | Kontakt | Datenschutz | Impressum