#
Close Menu

Seminar Angebote

Die chinesische Seidenstraße

Die chinesische Seidenstraße

Unsere Träume über die legendäre Seidenstraße – bekannt aus „Märchen aus 1001 Nacht“, Berichten von Forschungsreisenden der Antike und modernen Fernsehreportagen – können wir endlich verwirklichen! Als Einzelreisende/r nicht zu realisieren, haben Sie mit der VHS in den Herbstferien NRW die Gelegenheit, zusammen mit Gleichgesinnten auf den Spuren von Marco Polo zu wandeln. Endlose Sandwüsten in der Taklamakan und Gobi, grandiose Stätten des Unesco-Weltkulturerbes, pulsierende islamisch geprägte Basare, eines der bedeutendsten Klöster Tibets, faszinierende Oasen unter dem Meeresspiegel, Blicke auf 7000 m hohe Berggipfel des Pamirgebirges sowie eine Weite des Landes, die in der Löß-Ebene der alten Kaiserstadt Xian mit der Terracotta-Armee endet, sind jeweils nur Teile jener beeindruckenden Gegensätze, die wir auf der berühmtesten interkontinentalen OstWest-Achse der Welt kennenlernen, immer hin- und hergerissen zwischen Gestern und Heute. Reiseziele sind u. a.: Kleiner Karakulsee, Kashgar, Turfan-Oase, buddhistische Mogao-Grotten in Dunhuang, Chinesische Mauer und Fort in Jiayuguan, Ausflug zum tibetischen Kloster Labrang, Xianyang/Xian mit Terracotta-Armee...

110-181

Dr. Gerhard Brüser und Hong-Xia Zheng

Sa. 10./ So.11.10. - Sa. 24./ So. 25.10.2020 14 Tage

ca. 2999,- Euro EZ-Zuschlag: 399,- Euro

Flug-/Zug-/Bus-Reise



Hinweis:
Der erste der angegebenen Preise umfasst die Seminargebühr, das Material sowie die Vollverpflegung. Die zweite und dritte Preisangabe umfasst zusätzlich die Übernachtung im Doppelzimmer und im Einzelzimmer. Gegen einen Aufschlag von 5,50€ pro Zimmer/pro Nacht können Sie Seeseite bzw. für 8,00€ Seeseite/Balkon zubuchen.

logo

Das sagen unsere Gäste

Morgens und Nachmittags Seminar und Abends ein Bier am See - wunderbar

Hotel | Kontakt | Datenschutz | Impressum